Was haben das Google Car und Dynamics NAV gemein?

1800 Stunden.

Das ist geschätzt die Zeit, die ich zwischen 2011 und 2015 zwischen Wohnung und Arbeitsstätte im Auto verbracht habe. Das sind 75 volle oder 225 8-Stunden-Arbeitstage (ein Jahr hat ca. 250 Arbeitstage ohne Urlaub).

Nicht gezählt: Die Quälerei durch Staus. Die Aggression beim Autofahren. Die Müdigkeit bei der Rückfahrt, bei Nacht und Regen…

Nein, ich gehöre nicht zu den Menschen, die gerne Auto fahren. Warum erzähle ich das? 

weiterlesen

3 Schritte für mehr Zeit im Leben

Ob Acronyme wie „YOLO“ (=You Only Live Once) oder etwas formaler ausgedrückt: „Zeit kann man nirgendwo mieten, kaufen oder anderweitig besorgen. Das Angebot an Zeit ist völlig unelastisch. (Peter Drucker)“, die Aussage ist gleich:

Zeit ist kostbar.

Wir haben aber oft mehr als genug zu tun, als uns die Zeit erlaubt. Das drückt sich oft in negativen Emotionen nieder:

  • Stressgefühle („*seufz*“)
  • Schuldgefühle („Ich müsste mehr Zeit mit der Familie verbringen.“ und/oder „Ich tue zu wenig für mein Business…“)
  • Resignation („Das hört ja niemals auf…“)
  • Aggression („Sieht der Chef nicht, dass ich genug zu tun habe?“)

Was kann man dagegen tun?

weiterlesen