NAV 2016 OCR – Teil 2: Anwendung Lexmark ICS und NAV

Im ersten Teil des Beitrags NAV 2016 OCR – Teil 1: Einrichtung Lexmark ICS und NAV habe ich beschrieben, wie man sich für den Lexmark ICS Service anmeldet und wie NAV 2016 für die Verwerndung einzurichten ist. In diesem Beitrag teste ich, was man nun mit diesem Service in NAV 2016 alles machen kann.

weiterlesenNAV 2016 OCR – Teil 2: Anwendung Lexmark ICS und NAV

NAV 2016 OCR – Teil 1: Einrichtung Lexmark ICS und NAV

Eines der neuen Features von NAV 2016 ist die Möglichkeit, Eingangsrechnungen automatisch in eine NAV-Rechnung oder Buchungszeile zu verwandeln. NAV arbeitet dabei mit dem Lexmark Invoice Capture Service (ICS) zusammen. Der Vorteil liegt auf der Hand – man muss nicht alle Daten zu einer Rechnung händisch eingeben! Ich möchte diesen Dienst einmal testen.

Im ersten Teil zeige ich, wie man NAV 2016 OCR technisch einrichtet. Im zweiten Teil teste ich, wie man dann damit Eingangsrechnungen in NAV weiterverarbeitet.

weiterlesenNAV 2016 OCR – Teil 1: Einrichtung Lexmark ICS und NAV

NAV 2016 und Azure SQL: Mehr SQL-Power mit mehr DTUs?

NAV 2016 und Azure SQL

Im Beitrag NAV 2016 + Azure SQL = Performance? habe ich einen kurzen Test zum Thema NAV 2016 + Azure SQL durchgeführt. Dabei sollte die Performance des Setups per „Mandanten kopieren“ gemessen werden. Das Ergebnis war ernüchternd: NAV brauchte mit Azure SQL 3mal so lange wie die Variante, in der die SQL-Datenbank auf der VM-Festplatte C:\ liegt!

Die Frage ist nun: Kann man mit Azure-Einstellungen die Performance steigern?

weiterlesenNAV 2016 und Azure SQL: Mehr SQL-Power mit mehr DTUs?

NAV Universal App Teil 2: App installieren und einrichten

In diesem Beitrag zeige ich die Installation und Einrichtung der NAV Universal App 2.0 auf Android.

Im ersten Teil ging es um die Installation und Einrichtung eines SSL-Zertifikats, denn die NAV Universal App 2.0 benötigt eine gesicherte Verbindung zur NAV-Instanz. Wenn das erledigt ist, können wir nun zur Installation und Einrichtung der App selbst kommen.

Hinweis: der erste Teil wurde geändert. Die Erstellung des SSL-Zertifikats findet nun mit Powershell statt, nicht mit openssl. Weiterhin ist die Zertifikatseinrichtung auf iOS dazugekommen. Danke an Viktor Hartlieb für seine Hilfe!

weiterlesenNAV Universal App Teil 2: App installieren und einrichten

NAV, quo vadis? 4 Erkenntnise von den NAV TechDays 2015

Die NAV TechDays 2015 in Antwerpen sind vorbei. Diese Veranstaltung war für mich die erste dieser Art und sie dürfte neben der EMEA Directions die größte für Europa sein. Man spürt bei solchen Events viel deutlicher, woher der Wind weht und auch wohin die Reise gehen kann. Man ist technologisch viel näher am Puls der Zeit. Was habe ich davon mitgenommen? Hier meine 4 Punkte, die ich von den NAVTechdays mitgenommen habe.

weiterlesenNAV, quo vadis? 4 Erkenntnise von den NAV TechDays 2015

Nicht mehr selber denken – Workflows in NAV 2016

„Ich denke noch selber!“ Das ist ein klares Statement eines Menschen, der sich für aufgeklärt und gebildet hält. Leider ist denken und entscheiden aus biologischer Sicht furchtbar anstrengend. Macht es da nicht Sinn, die Energie für wichtige Sachen zu nutzen? So nutze ich mittlerweile ausschließlich die Navigation meines Telefons für die Fahrerei: Ich muss mir … weiterlesenNicht mehr selber denken – Workflows in NAV 2016